HUNDESPORT

Um eine gute Beziehung zum Hund aufzubauen und zu erreichen sind gemeinsame Erfolgserlebnisse wichtig und sinnvoll.

Dummy Training födert die Bindung und Lernfreude von Hund und Halter während des gemeinsamen Sport.

Es ist nicht zu verwechseln mit sinnlosen "Ballspielen", denn da hetzt der Hund dem Ball oder Objekt hinterher und lernt

unter Umständen, alles was sich schnell von mir bewegt, kann ich fangen (Fahrradfahrer, Jogger etc.) !

Beim Dummy Training werden Aufmerksamkeit, gemeinsames Kooperieren und Impulskontrolle erarbeitet.

Falls Ihr Interesse geweckt ist, sprechen Sie mich gerne an.

kr%25C3%25BCmmel_edited_edited.png